Wir möchten darauf hinweisen, dass uns in den letzten Wochen mehrfach von Mieterinnen und Mietern berichtet wurde, dass ein Schlüsseldienst geklingelt habe, um im Auftrag der GWG den Schließzylinder der Wohnungseingangstür zu wechseln. Der Schlüsseldienst agiert jedoch nicht im Auftrag der GWG. Wenn sich bei Ihnen also ein Schlüsseldienst vorstellt und Ihnen ein neues Sicherheitstürschloss für Ihre Wohnungstür anbietet, so ist dies ein ausschließliches Angebot des handelnden Schlüsseldienstes. Wenn Sie sich dafür entscheiden, Ihr Türschloss durch einen Schlüsseldienst wechseln zu lassen, so werden Sie alleiniger Vertragspartner des Schlüsseldienstes. Die GWG wird also in keinem Fall Vertragspartner und übernimmt auch keinerlei Kosten für den Wechsel des Schließzylinders.

Stellenausschreibung

Wir suchen Verstärkung! »

Wichtiges zu Energiekosten

Informieren Sie sich hier. »

Quick - Wohnfinder